Category:Medizin und Wissenschaft

Will man einen ganzheitlichen Ansatz finden will, um Pferden zu helfen, bis in ein hohes Alter gesund zu bleiben,  Spaß und Freude an der Arbeit und im Umgang zwischen Mensch und Tier  zu schaffen und zu erhalten, reichen Fütterung und Haltung, das passende Equipment und das richtige Reiten allein nicht aus. Da heute immer mehr Pferde auch gesundheitliche Probleme haben, muss man häufig noch andere Wege gehen, um die Basis zu schaffen auf der man aufbauen kann. Gesundheitliche Probleme können vielschichtig sein. Oft gibt es eine Ursache, die eine Kettenreaktion auslöst und dann sind auf einmal viele Baustellen da, die man beheben muss, um neben einem funktionieren Organismus auch wieder ein innerlich zufriedenes und ausgeglichenes Pferd zu schaffen. Ein Pferd, das einfach rund und gesund aussieht und sich auch so fühlt. Dabei kommt man um die Unterstützung eines Tierarztes genauso wenig drum herum, wie um Mittel und Methoden aus der Biologischen Medizin. In dieser Kategorie unserer Blogs befassen wir uns mit unterschiedlichen Themen aus Medizin und Wissenschaft. Wir werden Erkenntnisse aus Medizin und Wissenschaft veröffentlichen und Erfahrungsberichte von Pferden mit unterschiedlichen Geschichten und den eingeschlagenen Wegen einstellen, die ihnen geholfen haben wieder gesund zu werden.
Juni 8, 2017

Was tun bei einem Sehnenschaden?

Der Sehnenschaden… das große Risiko! Man kommt gut gelaunt in den Stall, ist gerade damit beschäftigt, die Hufe auszukratzen und dann fühlt man ein...

Continue Reading
Dezember 22, 2016

Was bedeutet Stress für ein Pferd?

Bei Aufregung werden Pferde schnell „große“. Da heißt es Ruhe bewahren und dem Pferd Vertrauen geben.   Stress und Stresssymptome bei Pferden wurden in...

Continue Reading
You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.